Mooreichenstamm

Ein Hocker aus einem Mooreichenstamm. Der Baumstamm hatte Jahrhunderte in feuchter Erde gelegen. Aufgrund des gerbsäurehaltigen Holzes kommt es zu einer langsamen Schwärzung des Stammes - die Zeit hat aber offensichtlich nicht ausgereicht, um auch die beiden Stammkerne vollständig einzuschwärzen. Unten der noch zu bearbeitende Mooreichenstamm.